w WEINKELLEREI | Bodegas Rubicón
rubicon@bodegasrubicon.com

WEINKELLEREI

Die moderne Geschichte des Bodegas Rubicon beginnt im Jahr 1979, als Herr Germán López Figueras, große Weinliebhaber, das Bauernhaus von La Geria kauft, zu dieser Zeit in der Familie Fajardo gehört.

Herr Germán erwarb das Grundstück im Grunde für die Weinkellerei, seiner Leidenschaft zu verfolgen: die Weinbereitung. Seit Jahrzehnten hat sich die Weinkellerei auf die Handwerkskunst der Wein gewidmet, mit die Einrichtungen des alten Keller: traditionelle Holzpressen, die Stein Kelter und Zement Tanks für die Weinlagerung.

Im Laufe der Jahre sind die Hektar Rebfläche erhöht wird, wird das alte Haus und die Weinkellerei restauriert, und eine Erweiterung des Weinkellerei, wo heute die Rubicon Weine produziert durchgeführt wird.

Die Weinkellerei befindet sich im Naturpark von La Geria und ist von Hundertjährigen Eukalyptus umrahmt. Die Weinkellerei steht betrachtend feierlich bei Timanfaya Nationalpark.

Der Traum von einer einzigartigen Weinkellerei zu schaffen, die die Tradition von Lanzarote erhalten ist nun Wirklichkeit geworden dank der Hartnäckigkeit von Herr Germán.

Seine Kinder – Bewusstsein für den Wert dieses Erbes – wissen, dass sie eine Verpflichtung für die Zukunft haben, und deshalb die Lopez-Grimón Familie betreibt stolz historisches und künstlerisches Erbe von mehr als drei Jahrhunderten der Geschichte.

Bodegas Rubicón gehört zur Weinaufsichtsbehörde der Ursprungsbezeichnung Lanzarote.

Die Weinkellerei ist täglich geöffnet von 10:00 bis 20:00 Uhr.